Ein Getränk nach der Natur des Menschen

Die Neufeldner BioBrauerei liegt mitten im Mühlviertel, das sich in den letzten Jahren als die BioRegion in Oberösterreich etabliert hat. Dieses Musterbeispiel einer nachhaltig-ländlichen Entwicklung zeigt, wie regionale Wertschöpfungspotenziale durch ganzheitliches Denken und intensive Vernetzung zum Vorteil der dort lebenden Menschen genutzt werden können.

Im Einklang mit der Region

Die Neufeldner Bio-Brauerei hat sich von Anfang an diesem Gegenentwurf zur industriellen Produktionslogik verbunden gefühlt und passt daher perfekt in das nachhaltige Entwicklungskonzept des Mühlviertels. Unsere Unternehmensstrategie baut daher nicht auf die gewinnmaximierende Ausnutzung menschlicher Arbeitskraft und natürlicher Ressourcen. Vielmehr verfolgen wir ein langfristiges und damit nachhaltiges Ziel, das wir im Einklang mit der Region und seinen Menschen konsequent anstreben: Den Erhalt der Jahrhunderte langen Brautradition in Neufelden.

Förderung biobäuerlicher Strukturen

Im Einklang mit dem Mühlviertel und seinen Menschen bedeutet für uns zum Beispiel, dass wir alle Rohstoffe aus der Region beziehen. Dass wir damit die biobäuerlichen Strukturen fördern und unseren Beitrag zu einem nachhaltig funktionierenden Wirtschaftskreislauf leisten. Darüber hinaus bieten wir als 1. Bio-Brauerei Oberösterreichs mit unserem Bier allen Genießern ein gesundes, wohlschmeckendes Bio-Produkt, das nach dem Prinzip der wirtschaftlichen Fairness und im Sinne der Nachhaltigkeit gebraut wird.